Logo Leibniz Universität Hannover
ForschungsZentrum Küste
Logo Leibniz Universität Hannover
ForschungsZentrum Küste
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Küstenforschung ist besser als Fußball

Fünf Wissenschaftler kämpften um die prestigeträchtige Trophäe des 4. internationalen Science Slam der Leibniz Universität Hannover. Zum Wettbewerb traten an: Angela Merkels Hochzeit mit Chemie, bösartigen Taktiken in Blumensträußen und zwei lustige Fußballgeschichten. Aber es war Maike Paul vom Forschungszentrum Küste, die die Trophäe nach Hause holte. Unter dem Titel 'Swaying in the wave' präsentierte sie ihre Doktorarbeit, in der sie Experten zu der Frage interviewte, warum Wellen und Seegras niemals Freunde werden.

  

Maike Paul freut sich über ihren Preis und präsentiert ihn zusammen mit den anderen Teilnehmern.

Weitere Informationen zum Science Slam, einschließlich Videomitschnitten, finden Sie auf der Webseite des Hochschulbüros für internationales, das die Veranstaltung organisiert hat.