Logo Leibniz Universität Hannover
ForschungsZentrum Küste
Logo Leibniz Universität Hannover
ForschungsZentrum Küste
  • Zielgruppen
  • Suche
 

FZK begeistert wieder zur Nacht die W!ssen schafft.

Zusammen mit zahlreichen anderen Instituten und Einrichtungen der Leibniz Universität Hannover öffnete das FZK am 15.11.2014 seine Tore zur Nacht, die W!ssen schafft.

Diesmal gab es im Großen Wellenkanal ein Bauwerk zu bestaunen, mit dessen Hilfe aus Wellen Strom erzeugt werden kann, ein sogenanntes Wellenkraftwerk. Beim erzeugten Seegang, der natürliche Verhältnisse der Nordsee simuliert schlugen einzelne Wellen so stark auf die senkrechte Wand, dass Zuschauer in der Nähe mit einer Dusche rechnen mussten.

Diese Demonstration der Wellenkraft sorgte bei großen und kleinen Besuchern gleichermaßen für Begeisterung. Neben dem Seegang zeigten die Mitarbeiter des FZK was die Wellenmaschine noch so drauf hat und erzeugten stündlich sowohl eine Monsterwelle als auch regelmäßige Wellen, die in der Natur nicht vorkommen.

Die Mitarbeiter vom FZK bedanken sich für das große Interesse und freuen sich darauf die Besucher auch bei der nächsten Nacht, die W!ssen schafft wieder für ihre Arbeit zu begeistern.