Logo Leibniz Universität Hannover
ForschungsZentrum Küste
Logo Leibniz Universität Hannover
ForschungsZentrum Küste
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Programm für das 11. FZK-Kolloquium am 25.02.2016

09:00 – 09:50

Anmeldung und Kaffee

09:50 – 10:00

Begrüßung und Einführung
S. Schimmels, T. Schlurmann

10:00 – 10:25

Rückblick und Ausblick auf zwei Jahrzehnte Hydralab – Forschung zum Sedimenttransport im Rahmen eines großen EU-Verbundprojekts
S. Schimmels
Folien

10:25 – 10:50

Sturmfluten über Salzwiesen – Keine Gefahr durch Erosion?
M. Kudella, I. Möller, T. Spencer
Folien

10:50 – 11:15

Küstenmorphologische Modellierung am LWI – Ein Überblick
D. Schürenkamp, M. Bendoni, S.M. Elsayed, S.M. Mojabi, H. Oumeraci
Folien

11:15 – 11:40

Erfahrungen der morphodynamischen Modellierung für die Praxis an Beispielen der Häfen Juist, Cuxhaven, Dagebüll, Hooksiel und Elsfleth
C. Jordan, O. Lojek, J. Visscher, T. Schlurmann
Folien

11:40 - 12:00Abschlussdiskussion

12:00 – 13:15

Mittagspause mit Buffet

13:15 – 13:40

Geologisch-sedimentologische Untersuchungen im fachübergreifenden Forschungsvorhaben STopP "Vom Sediment zum Top-Prädator"
K. Ricklefs,  K. Schwarzer, M. Stage, K. Wittbrodt
Folien

13:40 – 14:05

Nearshore sandbar response at single-barred embayed beaches
B. Blossier
Folien

14:05 – 14:30

Eine multifunktionale Küstenklassifikation zur Beurteilung der Auswirkungen von Klimaänderungen auf die Küste
K. Ahrendt, A. Scalice, H. Sterr , A. Vafeidis
Folien

14:30 – 14:45

Abschlussdiskussion

14:45 – 15:30

Kaffepause

15:30 – 15:55

Strategie für das Wattenmeer 2100
J. Oelerich
Folien

15:55 – 16:20

"Sand Engine": the background, monitoring and first research results of a mega-nourishment pilot
A. Luijendijk
Folien

16:20 - 16:45Sediment- und Morphodynamik im niedersächsischen Wattenmeer
A. Wurpts
Folien
16:45 - 17:00Abschlussdiskussion
17:00 - 17:10Zusammenfassung und Ausblick

ab 18:00

Informelle Gespräche bei Speisen und Getränken in Hannovers Innenstadt (auf Selbstkostenbasis)