Kontakt

Kraftaufnehmer HBM S9M

© Forschungszentrum Küste

Zur Erfassung von welleninduzierten Kräften auf Strukturen werden im GWK Kraftaufnehmer und Wägezellen verwendet. Die S9M Kraftaufnehmer können sowohl Druck als auch Zugkräfte durch elastische Verformung messen und sind durch ihre hohe Querkraftstabilität sehr flexibel einsetzbar.

Es sind Kraftaufnehmer mit einem Messbereich von 20 kN verfügbar.


Typ / Modell

HBM Kraftaufnehmer  S9M

Messgröße

Kraft in [kN]

Messbereich

20 kN

Messgenauigkeit

± 0,1 %

Ausgang

Analog (Spannung)

Abmessungen

69,8 x 31 mm; Höhe: 100 mm

Sonstiges

 IP68

Weitere Informationen

Datenblatt